Das Mitarbeiterportal von Condat

Transparent informieren. Effizient kommunizieren. Zusammenhalt stärken.

Die Corona-Krise hat Deutschland fest im Griff, und im Zentrum des Geschehens stehen erneut die Krankenhäuser unseres Landes. Unter Hochdruck bereiten sich die Häuser erneut auf den Anstieg von Corona-Patienten vor – gleichzeitig gilt es, den regulären Betrieb weiter zu ermöglichen und eine adäquate Versorgung sicherzustellen.

Wie transparent und vor allem effizient die Einrichtungen in der Krise mit ihren Mitarbeitern kommunizieren, hat einen großen Einfluss auf die Aufrechterhaltung ihrer vollen Leistungsfähigkeit.

Um die Kommunikation in der Krise – und danach – zu unterstützen, haben der Berliner HealthcareIT-Spezialist Condat und das Städtische Klinikum Braunschweig (SKBS) ein integriertes Mitarbeiterportal entwickelt, mit dem zahlreiche Informations- und Kollaborationsprozesse digitalisiert werden können. Die Portal-Lösung kommt seit 2019 im Städtischen Klinikum zum Einsatz, und hat sich in der aktuellen Situation als zentrale Drehscheibe für die Krisenkommunikation bewährt.

Das Mitarbeiterportal basiert auf der Smart Health Solution – unserer modernen, leistungsfähigen Digitalisierungs-Plattform für Gesundheitseinrichtungen. Mit einer Vielzahl an Modulen passt sich die Plattform variabel an verschiedene Einsatzfelder an und kann durch ihren hohen Standardisierungsgrad schnell und kostenschonend eingeführt werden.

Die Features des Mitarbeiterportals im Überblick

Content Management

Die schnelle Bereitstellung von aktuellen Informationen ist in Krisenzeiten die zentrale Aufgabe eines Mitarbeiterportals. Eine intuitive Navigation und intelligente Suchfunktionen unterstützen Ihre Mitarbeiter beim schnellen Finden von Inhalten. Das Content Management -Modul des Portals macht das Erstellen und Aktualisieren von Inhalten einfach und passt das Layout automatisch an jedes Endgerät an – vom Laptop bis zum Smartphone.

Blog

Um definierte Zielgruppen in der Belegschaft schnell und effizient mit Updates zu versorgen, stellt das Mitarbeiterportal die Möglichkeit bereit, Blog-Beiträge zu verfassen und mit Bildern, Videos und Downloads anzureichern. Eine Like- und Kommentarfunktion ermöglicht direktes Feedback der Mitarbeiter und stärkt den Zusammenhalt in der Krise.

Frequently asked questions (FAQ)

In einer Krise entsteht in kürzester Zeit ein enormer Informationsbedarf bei den Mitarbeitern. Um der Verbreitung von Unsicherheit und Gerüchten vorzubeugen und gleichzeitig eine Überlastung der Kommunikationsstrukturen zu verhindern, können im Mitarbeiterportal schnell und einfach häufig gestellte Fragen (FAQ) erfasst und zentral beantwortet werden.

Newsletter-Kampagnen

Eine weitere Möglichkeit der Mitarbeiter-Kommunikation stellt das Portal mit einem umfangreichen Modul zu Erstellung und Verteilung von E-Mail-Kampagnen bereit. Auf der Basis der integrierten Kontaktverwaltung kann eine nach beliebigen Kriterien zusammengestellte Auswahl an Mitarbeitern mit einmaligen oder regelmäßigen Nachrichten versorgt werden. 

Newsticker

Über das Mitarbeiterportal können dringende Meldungen und Lage-Updates für eine maximale Sichtbarkeit als Echtzeit-Ticker veröffentlicht werden. Auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass die gesamte Belegschaft in der Krise auf dem gleichen Informationsstand ist und sich auch in hochdynamischen Lagen an neue Regeln und Anweisungen hält.

Chat 

Die direkte Echtzeitkommunikation zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten ist wichtig, wenn eine schnelle und persönliche Abstimmung erforderlich ist. Das Mitarbeiterportal bietet eine sichere Chat-Funktion, die auf jeder Endgeräteklasse von Laptop bis Smartphone nutzbar ist. Auch das Starten eines Videotelefonats mit zwei oder mehreren Teilnehmern ist möglich.

Neben der Mitarbeiterkommunikation wird ab Ende November ein integriertes Besuchermanagement auf Basis der Smart Health Solution verfügbar sein, mit dem z.B. Patientenbesuche online beantragt und lückenlos elektronisch dokumentiert werden können.

Ansprechpartner

Tobias Hildebrandt
Project Consultant
Tel. 030-3949-1611
Nachricht senden