Das Thema KI ist gekommen, um zu bleiben, und wird bei immer mehr IT-Unternehmen und Beratern im Medienbereich prominent in das Lösungsportfolio integriert. Alles nur Hype und in Kürze durch „the next big thing“ ersetzt? Einiges deutet darauf hin, dass dem nicht so ist, denn vielen Herausforderungen im Newsroom kann mit KI-basierten Ansätzen und Lösungen erfolgreich begegnet werden.

Am Donnerstag, den 14. Mai waren Sacha Prelle (Teamleiter Smart Media Engine) und Matthias Bennör (Marketing Manager) von Condat in einer Webinar-Reihe der Fernseh- und Kinotechnischen Gesellschaft (FKTG) mit einem Vortrag zum Thema "KI im Broadcast Newsroom - Was gibt es heute schon?" zu Gast.

Das Webinar bot einen kompakten Überblick über bereits verfügbare Ansätze und Lösungen, um die redaktionelle Arbeit im Broadcast Newsroom zu unterstützen. Ein Schwerpunkt lag dabei auf der Betrachtung von Content Discovery -Ansätzen und -Tools, die (Nachrichten)-Redakteure bei der zeitaufwändigen Recherche nach Inhalten unterstützen.

Wir bedanken uns für das große Interesse am Webinar und die spannenden Fragen in der Abschlußrunde.

Gerne senden wir den Teilnehmern sowie Interessenten, die es nicht in das Webinar geschafft haben, den gezeigten Foliensatz zu. Senden Sie uns hierfür einfach eine kurze Nachricht über unser Kontaktformular.